Aktienbewertung: Theorie und Anwendungsbeispiele by Enzo Mondello

By Enzo Mondello

Die Bewertung von Aktien stellt den zentralen Bestandteil von Kauf- und Verkaufsentscheidungen an der Börse dar. An den Kapitalmärkten können große Vermögen gemacht, aber auch vernichtet werden. Daher ist es wichtig, dass die Marktteilnehmer die für die Anlageentscheidungen erforderlichen Bewertungsmodelle kennen und verstehen. Die grundlegenden Aktienbewertungskonzepte basieren zum einen auf der Verteilung der vom Unternehmen generierten Werte an die Investoren (Cashflow-Modelle) und zum anderen auf der unternehmerischen Wertschöpfung (z. B. Residualgewinnmodelle). Darüber hinaus können Multiplikatoren, die sich auf das Gesetz des einheitlichen Preises beziehen, und die Optionspreistheorie eingesetzt werden.

Show description

Read Online or Download Aktienbewertung: Theorie und Anwendungsbeispiele PDF

Similar macroeconomics books

International Trade and Economic Law and the European Union

This well timed booklet explores the constructing nature of foreign exchange legislation, with specific emphasis on international alternate association legislation and its results in the eu Union. within the aftermath of the Seattle upheaval, important questions are being raised as to the long run process worldwide fiscal legislation; its total legitimacy, implications for democracy, for nationwide social and environmental guidelines, and for the health of the world's humans.

Top Incomes: A Global Perspective

A swiftly becoming quarter of monetary study investigates the pinnacle of the source of revenue distribution utilizing facts from source of revenue tax documents. This quantity brings jointly stories of most sensible earning for twelve international locations from worldwide, together with China, India, Japan, Argentina and Indonesia. including the 1st quantity, released in 2007, the reviews hide twenty nations.

Extra info for Aktienbewertung: Theorie und Anwendungsbeispiele

Example text

Malkiel 1995: Returns from Investing in Equity Mutual Funds 1971 to 1991, S. 549 ff. Vgl. Bodie et al. 2009: Investments, S. 350. 4 Markteigenschaften Abb. 6 Übersicht über Marktpreisanomalien 33 Übersicht über Marktpreisanomalien Zeitreihen Querschnitte Andere - Januar, Wochenende, Ferien, Monatsübergang, Tag der Woche, Momentum, Überreaktion - Größe, Wert, Buchwert-Kurs-Verhältnis Kurs-Gewinn-Verhältnis, vernachlässigte Unternehmen - Gewinnüberraschung, Aktiensplit, IPO (Initial Public Offering), Börsennotierung, Preisabschlag bei geschlossenen Investmentfonds Überblick über Preisanomalien, wobei diese Liste nicht abschließend ist.

Zusätzlich zu nicht wiederkehrenden Ereignissen ist zu untersuchen, ob getroffene Rechnungslegungsentscheidungen einen Einfluss auf die Fortdauer (Persistenz) des Ergebnisses haben. Bei dieser Analyse wird das Ergebnis mit dem Cashflow verglichen. Ein einfacher Ansatz besteht darin, dass man das Nachsteuerergebnis in eine Cash-Komponente (kombinierter Cashflow aus Betriebs- und Investitionstätigkeit) und eine Rechnungsabgrenzungskomponente (Ergebnis minus Cash-Komponente) aufteilt22 . Beträgt zum Beispiel das versteuerte Ergebnis EUR 1000 und liegen die Cashflows aus der betrieblichen Tätigkeit bei EUR 1500 und die negativen Cashflows aus der Investitionstätigkeit bei EUR 800, so ergeben sich eine Cash-Komponente von EUR 700 [EUR 1500 C .

Bei der Prognose unternehmensbezogener Performancegrößen wie etwa Umsatz, Ergebnis und Cashflow werden Erkenntnisse aus der Industrie- und Unternehmensanalyse sowie aus der Analyse des Finanzberichts herangezogen. Für die Vorhersage der Bewertungsparameter werden sowohl qualitative als auch quantitative Faktoren benutzt. Zu den qualitativen Faktoren, die weitestgehend subjektiv beurteilt werden, gehören zum Beispiel die unternehmerischen Fähigkeiten und die Integrität des Managements sowie die Transparenz und Qualität der Buchführungspraktiken des Unternehmens.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 47 votes